Suche:   
Abonnieren Sie unseren Newsletter   
 
Link verschicken   Drucken
 

Fr. Schiettinger KG

Vorschaubild

Schiettinger Str. 3
95682 Brand

Telefon (09236) 660

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.schiettinger.de


Aktuelle Meldungen

Sieben neue Azubis bei Firma Schiettinger - Insgesamt 15 Auszubildende

(26.09.2011)

Seit vielen Jahren ist die Firma Schiettinger einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region. Dass sie dies auch bleiben wollen bestätigen sie auch in diesem Jahr. Sieben junge Menschen beginnen ihr Berufsleben bei der Verpackungsfirma in Brand. Die Firma ist für ihr hohes Ausbildungsniveau bekannt. Unter den besten drei Absolventen im Berufsschulbezirk Wiesau waren im vergangenen Ausbildungsjahr zwei Auszubildenden der Firma Schiettinger (wir berichteten).

 

Von den 290 Mitarbeitern der Firma absolvieren insgesamt 25 junge Menschen in drei Ausbildungsjahrgängen ihre Lehre bei der Firma Schiettinger in Brand. Ausbilden lassen kann man sich zum Fachinformatiker/-in, Industriekauffrau/-mann, Energieelektroniker/-in, Industriemechaniker/-in, Packmitteltechnologe/-in (früher Verpackungsmittelmechaniker) und zum Medientechnologe/-in. Zu den 18 bestehenden Ausbildungsplätzen kommen in diesem Jahr sieben Neue dazu. Die neuen Auszubildenden bekommen jeweils einen erfahrenen Paten an die Seite gestellt, der sie bei ihrem Weg durch die verschiedenen Bereiche der Firma betreuen wird. "Wir wollen die Auszubildenden möglichst frühzeitig an uns binden und für die Arbeit in unserer Firma begeistern", so der neue Werksleiter Dirk Holtermann. Des Weiteren betont er, dass für die Firma Absolventen aller Schularten interessant sind. "Gerade auch die Absolventen der Hauptschule bringen bei uns gute Leistungen und sind uns als Bewerber willkommen", so Holtermann.

Aber die Firma setzt nicht nur auf die Ausbildung, sondern ist sich auch der Bedeutung der Weiterbildung bewusst. Neben der Weiterbildung zum Meister sind auch berufsbegleitende Studiengänge möglich. Die Ausbildung zur Industriekaufrau beginnen Tatjana Wegmann (Neusorg) und Irina Luft (Marktredwitz). Christopher König (Brand) wird zum Industriemechaniker ausgebildet. Verena Miedel (Kastl) lernt in der Firma Schiettinger Medientechnologin. Simon Nehrlich (Kulmain), Christian Ott (Neusorg) und Marcel Ponnath (Nagel) beginnen die Ausbildung zum Packmitteltechnologen. Ausbilder Markus Schönl, Michael König von der Personalabteilung, Betriebsleiter Helmut Pöllath und Werksleiter Dirk Holtermann wünschen den Neuen einen guten Start ins Berufsleben und eine interessante Ausbildung bei der Firma. Eines jedenfalls ist sicher: die Perspektiven bei der Firma Schiettinger sind gut. Rund 90 Prozent der Auszubildenden sind bisher übernommen worden. cd

 

Das Bild zeigt die sieben neuen Auszubildenden der Firma Schiettinger mit Ausbilder Markus Schönl, Michael König (Personal), Betriebsleiter Helmut Pöllath und Werksleiter Dirk Holtermann.

Foto zur Meldung: Sieben neue Azubis bei Firma Schiettinger - Insgesamt 15 Auszubildende
Foto: Sieben neue Azubis bei Firma Schiettinger - Insgesamt 15 Auszubildende